aufkeimen


aufkeimen
auf·kei·men (ist) [Vi] 1 etwas keimt auf etwas kommt keimend aus der Erde <die Saat>
2 etwas keimt auf etwas entsteht allmählich <Angst, Zweifel>

Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. 2013.